Das Orchester

Das Städtische Blasorchester Backnang hat seinen Ursprung im Jahr 1869, als der Turmbläser Thomas Zink musikbegeisterte Bläser zu einem Klangkörper zusammenführte. Im Laufe der Jahrzehnte hat sich daraus die Stadtkapelle Backnang entwickelt, die schließlich im Jahre 1969 zum Städtischen Blasorchester ernannt wurde. Die ununterbrochene Tradition zur Musikund ihre Bedeutung in Backnang haben die Verantwortlichen schon damals erkannt und daraus folgend diesen bedeutenden Schritt unternommen.

das Orchester bei Flashing Winds

   

TubaHeute ist das Städtische Blasorchester Backnang mit seinen über 80 Musikerinnen und Musikern weit über die Grenzen der Stadt hinaus bekannt und geschätzt. Das Orchester hat sich nicht nur seit langem einen festen Platz unter den Höchststufen-Orchestern des Blasmusikverbands Baden-Württemberg erspielt, sondern übernimmt auch repräsentative und administrative Verpflichtungen bei nationalen und internationalen städtischen Begegnungen.

Musiker aus Annonay und Backnang
Zu den Partner-Orchestern im europäischen Ausland, zu denen freundschaftliche und weit über die gemeinsamen musikalischen Interessen hinausgehende Kontakte gepflegt werden, zählen die Musikgesellschaft Jegenstorf in der Schweiz, das Ensemble Harmonique d'Annonay in Frankreich und 'Caprice' das Essex Wind Orchestra aus Chelmsford/England. Mit diesen Orchestern findet ein regelmäßiger gegenseitiger Austausch statt, und das nicht nur bei offiziellen Anlässen.

Hier auf dem Foto ein gemeinsames Konzert des Städt. Blasorchesters mit den Musikern aus Annonay.

Konzert in der Stiftskirche

Zu unseren traditionellen Konzerten gehört unser Jahreskonzert, das immer zwei Wochen vor Ostern statt findet und die Jugendmatinee, bei der unsere Kinder und Jugendlichen im Jugendorchester bzw. in kleinen Gruppen zeigen, was sie mit ihren Ausbildern zusammen erarbeitet haben. Neben regelmäßigen Platzkonzerten (die genauen Angaben entnehmen Sie bitte der Seite mit den Konzertterminen) finden auch immer wieder außergewöhnliche und somit für uns Musiker sehr abwechslungsreiche Auftritte statt, wie zum Beispiel Kirchenkonzerte und Umrahmung von städtischen Veranstaltungen.


Wenn Sie nun neugierig geworden sind und mehr über das Städtische Blasorchester erfahren wollen, wenden Sie sich bitte an die nachfolgend aufgeführten Kontaktadressen oder kommen Sie einfach mal bei einer Orchester-Probe oder bei unseren Konzerten vorbei.
Wir proben jeden Dienstag um 20.00 Uhr im Vereinshaus, Eduard-Breuninger-Str. 13. Über Ihr Interesse würden wir uns sehr freuen.

   
     

1.Vorstand: Helmut Schaber
Weinstr. 25
71546 Aspach
Tel. 07191 / 20310

vorstand1@blasorchester-backnang.de
Dirigent:

Christian Wolf

dirigent@blasorchester-backnang.de

Das Städtische Blasorchester Backnang ist Mitglied im Blasmusikverband Baden-Württemberg e.V. (BVBW), und dadurch auch in der Bundesvereinigung Deutscher Musikverbände e.V. (BDMV).


BVBWBDMV

<< zurück >>